Abnehmen,Diätplan

Das Schröpfen

Trockenes Schröpfen

 

Dauer ca. 30 Minuten

50,00 €

inkl. 19% MwSt

Faszienmassage + Schröpfen

 

Dauer ca. 75 Minuten

130,00 €

inkl. 19% MwSt
Das Schröpfen ist ein traditionelles Therapieverfahren, das bereits seit mehr als 5000 Jahren in der Menschheitsgeschichte Anwendung findet. Obwohl die Behandlung auf den ersten Blick für Laien einschüchternd wirken mag, ist sie in Wirklichkeit weniger belastend, als es den Anschein haben könnte.

Wofür ist Schröpfen gut?

Beim Schröpfen werden Schröpfgefäße auf die Haut gesetzt, die ein Vakuum erzeugen und dadurch Flüssigkeiten verschieben sowie Gewebestrukturen dehnen. Dieser Prozess stimuliert intensiv Stoffwechsel- und Heilungsprozesse im Körper, während gleichzeitig lokale Verspannungen und Schmerzen behandelt werden.

Es ist wichtig zu betonen, dass während des Schröpfens kreisrunde Hämatome unter der Haut entstehen können. Keine Sorge, diese verschwinden in der Regel nach 1-2 Wochen von selbst. Das Schröpfen bietet somit eine bewährte Methode zur Förderung der Gesundheit und zur gezielten Behandlung von Beschwerden durch die Aktivierung körpereigener Heilungsmechanismen.

Nach dem Schröpfen werden im Körper verschiedene Reaktionen ausgelöst.
Die Reflexzonen, insbesondere am Rücken, werden aktiviert und stehen in enger Verbindung zu inneren Organen, auf die sie gezielt einwirken. Der mechanische Reiz des Schröpfkopfes verstärkt die Durchblutung des Bindegewebes, was wiederum die Organtätigkeit der entsprechenden Organe anregt. Diese Prozesse führen zu einer Vielzahl von positiven Effekten:

  1. Aktivierung von Reflexzonen: Die Reflexzonen am Rücken werden stimuliert und stehen in einer engen Wechselwirkung mit den inneren Organen.
  2. Verbesserte Durchblutung: Der mechanische Reiz des Schröpfkopfes führt zu einer verstärkten Durchblutung des Bindegewebes. Dies kann dazu beitragen, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Gewebe zu verbessern.
  3. Anregung der Organtätigkeit: Die gesteigerte Durchblutung hat eine stimulierende Wirkung auf die korrespondierenden Organe. Dies trägt dazu bei, deren Funktion und Aktivität zu fördern.

Insgesamt resultieren diese Effekte in einer ganzheitlichen Aktivierung von körpereigenen Heilungsmechanismen und können dazu beitragen, Verspannungen zu lösen, Schmerzen zu lindern und den allgemeinen Zustand des Körpers zu verbessern. Es ist wichtig zu beachten, dass die individuelle Reaktion auf das Schröpfen variieren kann.

Faszien Massage

Die Faszienmassage ist eine effektive Methode zur Lösung von Verklebungen und Verhärtungen im kollagenhaltigen Fasziengewebe. Durch diese Massage können Verspannungen und Schmerzen gelindert werden, während gleichzeitig die Muskulatur entspannt wird. Darüber hinaus trägt die Faszienmassage zur Verbesserung der Gewebedurchblutung bei, wodurch Nährstoffe effizienter innerhalb der Körperstrukturen verteilt werden.

Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen variiert je nach individuellem Schmerzbild und den Bedürfnissen des Klienten. Viele meiner Klienten beschreiben das Gefühl nach einer Faszienmassage als befreiend. Sie empfinden eine spürbare Erleichterung und eine Lockerung der Muskulatur.

Ein hilfreiches Werkzeug, das bei der Faszienmassage Verwendung findet, ist der medizinische Edelstahlschaber. Dieses Instrument unterstützt gezielt die Bearbeitung der Faszien, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die Faszienmassage bietet somit nicht nur eine angenehme Möglichkeit zur Schmerzlinderung und Muskelentspannung, sondern fördert auch das allgemeine Wohlbefinden durch die Verbesserung der Durchblutung und Nährstoffversorgung des Gewebes.

 

  • mehr eingeplante Behandlungszeit
  • schnellere Terminvergabe
  • keine Wartezeiten
  • eigener Trainingsraum
  • eigener Therapieraum

FAQ|Häufig gestellte Fragen

Wieviel Zeit muss ich pro Woche in meine Gesundheit Investieren?

Mindestens 2 Trainingseinheiten

Wo findet das Training statt?

in meiner PT Lounge  Vorteil: direkte Übungsanleitung und Korrektur der Ausführung mit einem von mir erstellten Trainingsplan gern auch zu Hause

Ist das Erstgespräch / Kennenlernen unverbindlich?

Ja

Ist eine Abrechnung über die Krankenkasse möglich?

Das Personal Training bzw. die L&B Therapie ist ausnahmslos eine Privatleistung. Sie ist nicht rezeptfähig.

Wie lange dauert eine Trainingseinheit?

ca. 60min

Was muss ich zum Training mitbringen?

Lockere Sport Kleidung in denen du dich wohl fühlst. Indoor Sportschuhe. 1 kleines und ein großes Handtuch.

Parkplatz?

Parkplatz vorhanden

Wie erfolgt die Bezahlung?
  • bei Ersttermin Anamnese / Befundung / Planerstellung 130€ in Bar
  • bei 10er Karte Zahlung in Bar bzw. per Überweisung
  • Abo 12 Monate per Dauerauftrag
  • Zahlung auch per Rechnung möglich